Noch Fragen? Klicken Sie hier, um mit einem Experten zu sprechen.

Das Voumard® VM 300 ist ein universelles Innen/Außenrundschleifwerkzeug, das speziell für die maschinelle Bearbeitung von Werkstücken mit großen Durchmessern und/oder Längen entwickelt wurde. Der große Arbeitsraum in Kombination mit dem erweiterten Verfahrweg des Spindelkopfes und der optionalen U-Achse sorgen für höchste Ladekapazität und Prozessflexibilität. Während kurze Werkstücke direkt im Spannfutter geschliffen werden können, stehen für Schleifoperationen mit langen Werkstücken verschiedene manuelle und automatische Setzstöcke zur Verfügung.

Typische Anwendungen sind Schleifoperationen an Teilen für:

  • Hydraulische Komponenten
  • Spindeln
  • Lager
  • Getriebe

Ausstattung:

  • Vierfach-NC-Teilspindelrevolver ermöglicht mehrfache Innen/Außenrundschleifoperationen mit unterschiedlichen Schleifscheiben am gleichen Werkstück und verbindet maximale Flexibilität mit höchster Schleifgenauigkeit.
  • Optionale U-Achse für erweiterten Außenrundschleifbereich
  • Hochpräzise X- und Z-Achse mit großen Verfahrwegen für maximale Flexibilität
  • Manuell oder numerisch gesteuerte B-Achse für Schwenkwinkel des Werkstückspindelstocks zum Kegelschleifen und leichteren Zugang beim Laden und Entladen großer Werkstücke.
  • Optionale Indexierung der Werkstückspindel (C-Achse)
  • Verschiedene Abrichtwerkzeuge für konventionelle und CBN-Schleifscheiben, darunter ein Radiusabrichter zum Hochgenauigkeitsschleifen von Rundprofilen
  • Heavy-Duty-Spindel mit einer Ladekapazität von bis zu 500 kg
Technische Daten
Voumard 300
Maximaler Außendurchmesser des Spannfutters oder Werkstücks
Über der Werkstückspindelstockauflage, bis zu 550 mm
In der Lücke 830 mm
Schleifkapazitäten
Innendurchmesser bis maximal 500 mm
Außendurchmesser 550 mm
Maximaler Außendurchmesser in der Lücke 640 mm
Maximaler Außenrundschleifschleifscheiben-Durchmesser 250 mm (je nach Spindeltyp)
Maximale empfohlene Tiefe 300 mm (>300 mm auf Anfrage)
Spannmittel, je nach Ausführung
Maximales Verbundgewicht bis zu 500 kg
Programmierbare Drehzahl Entsprechend Werkstückspindelstocktyp
X- und Z-Achsen
X-Achsenverfahrweg 300 mm
Z-Achsenverfahrweg Version 1 = 600 mm
Version 2 = 1000 mm
Auflösung 0.1 μm
maximale Verfahrgeschwindigkeit 20 m⋅min-1
Spitzenhöhe
über Werkstückspindelstocktisch 200 mm oder 300 mm
Maschinenabmessungen (L x B x H)
Version L7 5518 x 3965 x 2179 mm
Version L13 6474 x 4115 x 2179 mm
Gewicht von 6000 bis 8000 kg
Alle Informationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden